«Als ich Mila als Welpe das erste Mal sah, habe ich mich direkt in sie verliebt.»

Mila, die kleine Mini Australian Shepherd Dame hat im Januar 2020 aus einer Zucht zu ihrer Besitzerin Rahel gefunden. Nicht nur im Berufsalltag ist der kleine Wirbelwind eine stetige Begleiterin, sie ist auch bei jedem Ausritt mit Zazou, Rahels Pferd, immer mit von der Partie. Ein Trio das stetig den Weg über Stock und Stein sucht.

 

dogstory_rahel_und_mila

Zum Australian Shepherd

Der züchterische Ursprung des Australian Shepherd liegt trotz seines Namens in Nordamerika, aufgrund seiner Assoziierung mit baskischen Schäfern, die im 19. Jahrhundert von Australien nach Amerika einwanderten. Diese brachten Merinoschafe mit sich, die zuvor nach Australien exportiert worden waren und darum in Nordamerika den Namen „Australian Sheep“ erhielten. (Quelle Wikipedia)

 

Mila - Australian Shepherd
Mila am Fotoshooting von dRoux. CLOTHING